Kategorie-Archiv: Allgemein

Sponsored Video | Adel Tawil ruft Dich auf zu “Unsere Lieder werden Eins”

Adel Tawil Telekom Unsere Lieder werden Eins

„Unsere Lieder werden EINS“ – unter diesem Motto startet die Deutsche Telekom eine aufmerksamkeitsstarke Partizipationskampagne. Das Unternehmen begleitet das neue Musikprojekt von Adel Tawil. Der Künstler wird eine Fortsetzung seines Erfolgssongs „Lieder“ produzieren und lädt Menschen aus ganz Deutschland ein, Teil seines Projektes zu werden. Adel Tawil: „Schickt mir die ganz persönliche Playlist Eures Lebens!“ Aus den eingereichten Titeln auf der Aktionsseite komponiert der Songwriter den neuen Song „Lieder 2″. Die Telekom unterstützt mit ihrem besten Netz und Kommunikations-Knowhow.

Im folgenden Interview erzählt Adel Tamil von der Aktion „Unsere Lieder werden eins, erklärt wie die Zusammenarbeit mit Telekom ablaufen wird und was das für ihn ganz persönlich bedeutet.

Mehr Infos zur Kampagne und ein Interview mit Adel gibt es hier!

GALORE | Interviewmagazin

GALORE-Ausgabe-006-600

GALORE ist ein deutsches Interviewmagazin, das Fotostrecken und Interviews mit interessanten Menschen verschiedenster Bereiche der Popkultur enthält. Schauspieler, Politiker, Künstler, und auch Menschen mit bewegenden Schicksalen finden darin ihren Platz.
Auf dem Cover der aktuellen Ausgabe ist der Politiker Gregor Gysi zu sehen.

„Es gibt immer noch genügend Leute, die sich nicht sicher sind, ob wir, wenn wir wirklich Macht hätten, diese nicht auch missbrauchten“, sagt Gregor Gysi. Der Mann, der wie kaum ein anderer im Politikbetrieb polarisiert, weiß um die Vorbehalte gegenüber seiner Partei und zeigt sich auch im GALORE-Gespräch von seiner unberechenbaren Seite. Ganze vier Tage nach dem Interview verkündet er, dass er den Fraktionsvorsitz abgeben wird, ein Thema, über das er sich vorher bedächtig ausgeschwiegen hat. Den Prinzipien der Linken möchte er natürlich trotzdem treu bleiben. Und so formuliert Gysi mit gewohnter rhetorischer Gewandtheit und Sinn für die Pointe Antworten auf all die Fragen, die sich viele potenzielle Wähler nur zaghaft zu stellen trauen. Dass der persönliche Genuss dem Sozialismus nicht im Wege stehen wird, ist nur ein Teil seiner Botschaft, die auch zukünftig ihre Adressaten finden wird: „Leute, die sich nichts gönnen, gönnen in aller Regel auch anderen nichts und sind mir schon deshalb unheimlich. Und Leute, die nicht genießen können, haben auch gar nicht den Wunsch nach Genuss für andere.“

Von der ganz anderen Seite zäumt Jürgen Höller das Pferd auf. Der Motivationstrainer wurde in den Neunzigerjahren zur Galionsfigur der erfolgsorientierten Selbstveredelung, die Ruhm und Reichtum für alle verhieß. Inzwischen hat das Versprechen etwas von seinem Glanz eingebüßt, auch weil Höller zwischenzeitlich wegen Insolvenzverschleppung und anderer Vergehen ins Gefängnis musste. Die bemerkenswerte Comeback-Story des Selfmade-Mannes dient als Anlass, mit ihm über die Wurzeln des Erfolgs und seine philosophische Komponente zu sprechen.

Weitere Interviewpartner in dieser Ausgabe:

Schauspieler Colin Firth
Schauspieler Peter Berling
Pop-Musikerin Heather Nova
Poker-Champion George Danzer
Komikerin Cordula Stratmann
Evolutionsbiologe Greg Graffin
Pop-Musikerin Joss Stone
Krimi-Autor Martin Walker

702-colin-firth-1434542139 705-peter-berling-1434544266 701-cordula-stratmann-1435243000 709-martin-walker-1434549646

GALORE wird ab sofort im Café Vanguarde zum Lesen ausliegen.

Online: www.galore.de
GALORE kostet 3,50€ am Kiosk und ist auch als eMagazin erhältlich.